Welche Batteriegrößen gibt es?

Verschaffen Sie sich einen Überblick über AA, AAA, AAAA, Baby C, Mono D und 9V Block Batterien.


AA / AAA / AAAA Batterien

AA Batterien

AA Batterien haben eine Höhe von 50,5 mm mit einem Durchmesser von 14,5 mm. Die durchschnittlichen Milliamperstunden reichen von 950 mAh bis zu 2800 mAh. Zink Mangan Dioxid oder Zink Kohle AA Batterien sind zur Stromversorgung von einfachen Geräten, wie Weckern oder Wanduhren geeignet, wobei Lithium oder Lithium Eisensulfid Batterien besser für HighTech Geräte geeignet sind. Hierbei sollte erwähnt werden, dass Zink Kohle Batterien kaum noch hergestellt werden, da sie durch bessere Batteriearten ersetzt wurden. Zink-Mangandioxid und Alkaline AA Batterien können zur einfachen Energieversorgung von Standardgeräten verwendet werden. Hierzu zählen Spielzeug, Taschenlampen und ähnliche Alltagsgegenstände.


AAA Batterien

AAA Batterien sind kleiner als die AA Variante; sie haben eine Höhe von 44,5 mm und einen Durchmesser von nur 10,5 mm. Die durchschnittlichen Milliamperstunden reichen je nach Batterie von 460 mAh bis zu 1100 mAh. Zink Mangan Dioxid und Zink Kohle AAA Batterien sind auch bei dieser Batteriegröße eher für einfache Geräte geeignet. Im Alltag werden oft Zink-Mangandioxid und Alkaline AAA Batterien zur Energieversorgung von herkömmlichen Geräten verwendet. Zink Mangan Dioxid und Zink Kohle AAA Batterien sind zur Energieversorgung von HighTech Geräten, wie Digitalkameras, geeignet.

AAAA Batterien

AAAA Batterien sind die kleinsten Batterien dieser Art. Sie haben eine Höhe von nur 41,7 mm und einen Durchmesser von 8 mm. Ausgesprochen beliebt sind AAAA Batterien wegen ihrer langanhaltenden und präzisen Energieabgabe bei einer Spannung von 1,5 Volt. Sie eignen sich besonders für anspruchsvolle Geräte mit einem hohen Energieverbrauch. Hierzu zählen unter anderem Spielkonsolen, medizinische Messgeräte, Digitalkameras und Fahrradcomputer.

Baby C / Mono D Batterien

Baby C Batterien

Genau wie AA / AAA / AAAA Batterien sind auch Baby C Batterien zylinderförmig. Mit einer Höhe von 50 mm sind Baby C Batterien unmerklich kleiner als AA Batterien, jedoch sind sie mit einem Durchmesser von 26,2 mm erheblich breiter als diese. Zink-Mangandioxid / Alkaline Baby C Batterien werden für den Normalgebrauch verwendet. Hierzu zählt die Energieversorgung von Taschenlampen, Radios etc. Für einfach Geräte werden eher Zink Mangan Dioxid / Zink Kohle Baby C Batterien verwendet.

Mono D

Größer noch als Baby C Batterien sind Mono D Batterien. Diese haben eine Höhe von 61,5 mm und einen Durchmesser von 34,2 mm. Auch hier werden Zink-Mangandioxid und Alkaline Batterien für den Normalgebrauch und Zink Mangan Dioxid / Zink Kohle Batterien für einfache Geräte verwendet.

9V Block Batterien

Im Gegensatz zu AA / AAA / AAAA, Baby C und Mono D Batterien sind 9V Block Batterien nicht zylinderförmig. Wie der Name schon verrät, sind diese blockförmig. Die Maße von 9V Block Batterien betragen 48,5 mm x 26,5 mm x 17,5 mm. Wie auch Baby C und Mono D Batterien haben 9V Block Batterien eine Spannung von 1,5 Volt, jedoch bestehen sie im Normalfall aus sechs 1,5 Volt Zellen, die übereinandergestapelt wurden. Zink-Mangandioxid und Alkaline 9V Block Batterien werden im Alltag für den normalen Gebrauch verwendet. Zink Mangan Dioxid und Zink Kohle Batterien für einfache Geräte. Lithium und Lithium Eisensulfid Batterien kommen bei HighTech Geräten wie Navigationsgeräten oder Funkgeräten zum Einsatz.

0 0
Feed